Unsere Einrichtungen

Für die Menschen

 

Wir Neusser Augustinerinnen sind mitten im Leben zu finden. Das liegt auch an Lage unserer Einrichtungen. So schlägt das Herz des Ordens nur wenige hundert Meter vom Neusser Obertor und damit der Innenstadt entfernt: im Kloster Immaculata. Es ist das Mutterhaus unserer Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern nach der Regel des heiligen Augustinus und der Sitz der Generalleitung. Es ist außerdem ein Ort der geistlichen Erneuerung und der schwesterlichen Begegnung.

Zu dem großen Komplex gehören das Altenheim selben Namens und das Augustinus Hospiz, in dem schwerkranke Menschen gepflegt und begleitet werden.

In unseren Einrichtungen ist der besondere Geist des Ordens spürbar. Wie in den Zeiten der Ordensgründerin Johanna Etienne kümmern wir uns auch heute noch um Menschen, die bedürftig sind.

Wenn Sie sich selbst ein Bild vor Ort machen wollen: Wir freuen uns über Ihren Besuch!