Reisebeginn

 

Es ist soweit: In den frühen Morgenstunden des 25. Februars macht sich unser Reiseteam auf den Weg. Das Ziel lautet: Hilfe für Burundi.

Bevor die Gruppe ihre Busreise zum Flughafen in Brüssel antritt, erhält sie den Reisesegen in der Kapelle des Klosters Immaculata.

 

Wir wünschen für das Reisevorhaben Gottes Segen.
Bon voyage!

 

 

Über den Fortgang des Hilfeprojektes und über die Reiseindrücke erhalten Sie einen Einblick unter www.neuss-hilft-burundi.de